Archiv nach Tag: Regensburg

Fotografin bei dem Verein „Tapfere Knirpse“

Seit Ende März bin als Fotografin und Mitglied dem Verein „Tapfere Knirpse“ beigetreten.

Viele engagierte Fotografen aus ganz Deutschland haben sich dort zusammen gefunden und übernehmen ehrenamtlich Foto Shootings für Familien mit schwerkanken Kinder. Ich habe keine Sekunde gezögert, und mich direkt angemeldet. Ich freue mich darauf, wenn ich in nächster Zeit den ersten tapferen Knirps und seine Familie kennenlernen darf und Ihnen hiermit bleibende Erinnerungen auf Bilder schenken darf.

 

Vision des Vereins

„Der Mut und die Lebensfreude von Kindern, die trotz einer schweren Krankheit oder einer Behinderung dem Alltag mit einem Lächeln begegnen, haben dem Verein „Tapfere Knirpse“ den Namen gegeben.Tapfere-Knirpse.de möchte von schweren Krankheiten betroffenen Kindern und deren Familien in einer schweren Zeit Mut machen. Wenn düstere Schatten die Familie bedrohen, möchten wir harmonische Momente fotografisch festhalten und ihnen Bilder voller Liebe und Zusammensein, voller Tapferkeit, Hoffnung und Kraft schenken.Bilder können so wichtig sein, wenn man später gemeinsam zurückblickt auf eine unglaublich schwere Zeit, die man gemeinsam gemeistert hat, aus der man als bärenstarkes Team hervor gegangen ist. Wenn der Kampf verloren wird, helfen berührende Erinnerungsbilder Trost zu finden.Wenn ein Kind schwer erkrankt, fehlt oft die Zeit, sich um Bilder zu kümmern. In dieser Zeit des Ausnahmezustandes, in dieser Zeit des Kämpfens, des Hoffens, des Bangens, braucht der Alltag alle Kraft. Tapfere-Knirpse.de möchte in diesen Zeiten helfen.Fotografinnen und Fotografen aus ganz Deutschland haben sich zusammen getan. Sie kommen zu Ihnen nach Hause, ins Krankenhaus, zum Lieblingsplatz Ihres Kindes, einfach dahin, wo es für Ihre Familie am besten machbar ist und schenken Ihnen und Ihrer Familie kostenlose wunderschöne Fotos.Der Verein handelt ausschließlich unentgeltlich zum wohltätigen Zweck. Die Fotografen arbeiten auf eigenes Risiko mit ihrer privaten Ausrüstung in ihrem jeweiligen persönlichen Stil. Wünsche der betroffenen Kinder und Familien werden gerne übernommen, wenn deren Realisierung umsetzbar ist. Jede Familie erhält vom Fotografen eine CD mit circa 15 Fotodateien zur privaten Nutzung.“

Weitere Informationen zu diesem tollen Verein findet Ihr unter www.tapfere-knirpse.de

 

logo_sw_light_300dpi für Homepage

 

 

 

 

Einblicke in die Neugeborenenfotografie – Babyfotografin Regensburg

Heute möchte ich Euch gerne einen ersten Einblick in meine Arbeit als Babyfotografin gewähren. Der Papa von dem lieben Lennard hatte während unserer Session spontan zum Fotoapparat gegriffen und viele schöne Momente vor Ort eingefangen. Ich war so vertieft in meine Arbeit gewesen, dass ich gar nicht gemerkt habe, dass es so viele  Bilder waren. Auf diesem Wege noch ein herzliches Dankeschön für diese tollen Aufnahmen! Gerade von dem Making-of hatte ich bislang noch keine Fotos – ich habe mich hierüber wirklich sehr gefreut…  🙂  Beim Anblick der Bilder fühle ich mich gleich wieder an diesen schönen Tag zurück versetzt.   Einfach nur schön!

Liebe Grüße an Lennard und seinen glücklichen Eltern.

Ich wünsche Euch allen eine wunderschöne Vorweihnachtszeit

 

Daniela

 

Making-of Collage

 

 

 

 

 

 

Lucia Theresa, 11 Tage jung | Neugeborenenzauber | Straubing

 

Vor wenigen Tagen erblickte die kleine Lucia Theresa  das Licht der Welt! Sie war zarte 11 Tage jung, als ich sie in ihrem Zuhause kennenlernen durfte. Anfänglich wollte die junge Dame so gar nicht schlafen, doch mit viel Ruhe und Geduld hat sie es dann doch in das Land der Träume geschafft und wir konnten viele wunderschöne Fotos von ihr machen. Aufgrund der warmen Außentemperaturen haben wir auch einzelne Aufnahmen ins Freie verlegt. Es hat mir sehr viel Freude bereitet, die liebe Familie, in den besonderen Momenten begleiten zu dürfen und diesen einzigartigen Neugeborenenzauber für sie fest zu halten. Vielen Dank für Euer Vertrauen